Diese berühmte Person zeigt Euch Google, wenn Ihr nach einem Bild für Idiot sucht

Auch Google Algorithmen können uns viel Spaß und Freude bereiten...

Google Bilder erleichtert uns in vielen Situationen das Leben. Gern gesuchte Dinge, neben dem eigenen Namen: Wie sieht eigentlich eine Gürtelrose aus, oder der nächste Urlaubsort? Falls Ihr Euch fragt, wie eigentlich ein Idiot aussieht, dann hat Google Bilder derzeit ein besonders schönes und bei vielen gern gesehenes Foto parat.

>>> Troye Sivan und Ariana Grande zeigen im "Dance to this" Video ihre schrägsten Dance Moves



Das würde der amerikanische Präsident so sicherlich nicht unterschreiben, es handelt sich jedoch um eine ungewöhnliche Form des Internetprotestes, gegen die auch Donald Trump nicht viel ausrichten kann. Begonnen hatte der Protest während des Besuches des Präsidenten in England, und mit dem Versuch den Green Day Song “American Idiot” mit ihm in Verbindung zu bringen. Durch die Berichterstattung wurde die Verbindung zwischen Trump und Idiot erstmals hergestellt, fleißige Reddit-User übernahmen das Ruder von hier und starteten die sogenannte Google Bomb.

Durch jede folgende Berichterstattung nehmen Google und die Algorithmen von Google Bilder, die Verknüpfung weiter auf, der Link wächst. Es funktioniert ein wenig, wie das Schneeball Prinzip. Wie lange Donald Trump noch erscheint, wenn wir bei Google nach einem Bild von einem Idioten suchen, ist unklar. Doch bis dahin versprechen wir noch ein paar Mal, genau diese Suchfunktion zu nutzen, schließlich hat Google immer recht, oder?

Freitag, 20. Juli 2018