BTS kommen im Oktober zum ersten Mal nach Deutschland

Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht zu BTS.

Okay, fangen eir mal mit der guten, nein, der absoluten Hammer-Nachricht an: Im Oktober kommt die koreanische Kultband BTS zum ersten Mal nach Deutschland und zwar für zwei Gigs am 16. und 17.10. in Berlin! Obwohl BTS eine riesige deutsche Fan-Community haben, war es den meisten Fans bisher noch nicht vergönnt, V, Suga, Jin, Jungkook, RM, Jimin und J-Hope live zu sehen.

Doch bevor Ihr jetzt panisch auf Eurem Smartphone nach dem nächsten Ticket-Dealer googelt, kommt hier auch schon die schlechte Nachricht: Nur zehn Minuten, nachdem heute morgen um 9 Uhr der BTS-Ticketsale eröffnet wurde, waren bereits beide Konzerte komplett ausverkauft. Über 30.000 Konzertkarten! Das einzige, was echte Hardcore-BTS-Fans jetzt noch machen können? Beten und hoffen, dass die Band wegen der Mega-Nachfrage noch ein paar Zusatzkonzerte in Deutschland drauflegt.
>>> So viele haben sich die 2. Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" in den ersten Tagen angeschaut

Freitag, 01. Juni 2018