Scarlett Johansson hat einem fremden Mann aus Versehen ihre Vagina gezeigt

Ups! Was dieser Typ wohl gedacht haben muss?

Als Scarlett Johansson am Dienstag Abend zu Gast in Jimmy Kimmels Late Night Show war, hatte sie eine besonders peinliche Story für alle Zuschauer parat. Diese ereignete sich auf einer Flugzeugtoilette, nachdem sie vergaß abzuschließen. Ihr könnt Euch bestimmt schon ungefähr denken, was dann passiert ist.

*>>> 7 Schauspieler, die mit diesen Filmrollen auf den ganz großen Durchbruch gehofft haben *

Der nächste Fluggast, der das stille Örtchen ebenfalls besuchen wollte, platze natürlich gerade dann herein, als die Schauspielerin mit dem Toilettenpapier beschäftigt war und konnte wohl nicht anders, als sie anzugaffen. Kein Wunder, schließlich saß dort Scarlett Johansson!



“Es war aber keine Absicht, natürlich nicht! Ich war auf der Toilette im Flugzeug, was man ja manchmal tut, und ich schätze, ich habe wohl die Tür nicht abgeschlossen. So etwas passiert ab und zu. Ich weiß nicht, ich dachte, ich hätte es gemacht. Als ich mich gerade nach dem Toilettenpapier bückte und meine Vagina präsentierte, öffnete dieser Typ die Tür. Er schaut runter und stottert ‘Uh..oh! Oh!’ und ich sagte nur ‘Mach die verdammte Tür zu!’.“

Was die Situation noch etwas peinliche machte: Das Flugzeug war zu dem Zeitpunkt noch nicht mal abgehoben. “Ich musste die Tür öffnen und durch das ganze Flugzeug laufen, an allen Leuten vorbei, die gerade mein ‘Aaaaaah!’ gehört hatten. Und alle waren so: ‘Oh, das war Scarlett und es war ihre Vagina’.“

Donnerstag, 26. April 2018