Was geht denn da? Ryan Reynolds und Andrew Garfield knutschen sich ab

Bei den Golden Globes 2017 konnten sich die beiden nicht zurückhalten ...

Es scheint fast so, als wäre zwischen Ryan Reynolds und Andrew Garfield eine wahre Bromance am Start. Die beiden saßen bei den Golden Globes 2017 zusammen an einem Tisch und demonstrierten ihre Zuneigung mit einem leidenschaftlichen Kuss. Doch wie ist es dazu gekommen?

>>> Meryl Streep macht Donald Trump bei den Golden Globes 2017 eine Ansage!

Ryan Reynolds war für seine Performance in ‘Deadpool’ zum ersten Mal für einen Globe als Bester Hauptdarsteller Musical/Comedy nominiert. Leider ging er dann doch leer aus, weil Ryan Gosling ihm den Preis für ‘La La Land’ vor der Nase wegschnappte. Zum Glück war Andrew in der Nähe und tröstete seinen Kumpel mit einem dicken fetten Knutscher. Und wie reagierte Blake Lively, ihres Zeichens Frau von Ryan Reynolds, auf diese Aktion? Sie lachte sich kaputt.




Der Knutscher zwischen den beiden Boys, während Ryan Gosling seinen Preis entgegennahm, war das Trending-Topic im Netz und deshalb fragte sich eine Twitter-Userin zurecht: “Ryan Reynolds hat zwar keinen Globe bekommen, dafür aber einen Kuss von Andrew Garfield. Wer ist also der wahre Gewinner?"

Montag, 09. Januar 2017