5 Dinge, die wir jetzt endlich wieder im Herbst machen können

Der Sommer ist vorbei? Yeah!

Der Sommer ist vorbei, yeah! Allen Grund sich zu freuen! Warum? Weil der Herbst so viel besser ist und wir endlich all die Sachen machen können, die uns im Sommer vorenthalten wurden. Ihr glaubt es nicht? Dann checkt unbedingt die Liste unten und freut Euch auf die kühlen Herbsttage!

1. Guten Gewissens im Bett liegen bleiben.

Endlich gibt es diesen inneren Druck nicht mehr, nach draußen gehen und etwas unternehmen zu müssen. Ihr könnt ganz entspannt im Bett bleiben, dem Regen und Wind lauschen, auf Netflix einen FIlm schauen oder einfach das Wochenende verschlafen.

2. Es ist Zeit für Tee, heiße Schokolade und Pumpkin Spice Latte!

Gibt es was besseres als warme Getränke? Die Herbstsaison läutet die Tee-, heiße Schokoladen- und Pumpkin Spice Latte-Zeit ein und es könnte nicht besser sein!

3. Layering, Layering, Layering!

Oder auch: Zwiebellook. Endlich keine Klamotten mehr, die am Körper kleben. Ist es tagsüber warm? Dann reicht ein Shirt. Abends zieht Ihr einfach eine Jacke darüber. Perfekt!

4. Kuscheln statt Party.

Passt gut zu Punkt 1: Statt mit einem/einer Fremden auf irgendeiner Party zu flirten, schnappt Euch Euren Liebsten, Eure Liebste, Eure Geschwister, Eure Freunde etc. und macht einen schönen Kuschelabend. Ist doch eh viel schöner!

5. Waldspaziergänge

Von wegen Spaziergänge sind langweilig. Jetzt, wo sich das Laub bunt verfärbt sind lange (oder auch kurze) Spaziergänge einfach super entspannend und wunderschön. Im Wald ist es natürlich am schönsten, aber auch im Park oder auf dem Feld nebenan ist es toll.



Montag, 15. Oktober 2018