Mit diesen einfachen Hacks seht Ihr gleich viel stylisher aus

Bye bye Gammellook!

Wer kennt es nicht? Kleiderschrank voll, aber nichts zum Anziehen. Jede Kombination sieht unmöglich aus, die Frisur ist eine Katastrophe und allgemein seid Ihr unzufrieden mit Eurem Look? Keine Sorge. Mit ein paar einfachen Kniffen könnt Ihr nämlich in Nullkommanichts wie aus dem Ei gepellt aussehen. Unten findet Ihr fünf easy Hacks, mit denen Ihr gleich viel stylisher ausseht.

1. All White Everything

Komplett schwarze Outfits sind cool, klar. Aber auch seriös, manchmal langweilig, schon fast alltäglich. Komplett weiße Outfits hingegen haben immer einen gewissen Reiz und sehen sofort catchy aus.

2. Spiegelnde Accessoires

Sei es eine verspiegelte Sonnenbrille, eine Kette mit verrückt glitzerndem Anhänger, ein holografischer T-Shirt-Print, eine Cap mit schillerndem Druck: spiegelnde, leuchtende und scheinende Objekte lassen Euch sofort auffallen und nicht langweilig wirken.

3. Schuhe

Schuhe können ein ganzes Outfit auf- oder auch abwerten. Lasst Eure alten Treter daher mal Zuhause und schlüpft in Eure schicksten Schuhe. Na, wirkt schon gleich ganz anders, ode?

>>> Fünf Übungen, wie Ihr Euren Popo trainiert, ohne dabei wirklich Sport machen zu müssen

4. Frisur

Haare machen einen krassen Unterschied. Sobald man auch nur die Zotteln etwas zähmt, sieht man gleich viel frischer aus. Also, Bürste raus und Zopfgummi her!

5. Reinstecken, was geht

Oberteile in die Hose! Das gilt nicht nur für Anzugträger, sondern auch Shirts in Jeans können so viel cooler wirken.



Montag, 09. April 2018