10 Schauspieler, die in ihren Filmen immer die gleiche Rolle spielen

  • Anderer Film, identische Rolle. Diese Schauspieler werden irgendwie immer für den ein- und denselben Charakter gecastet:

  • Von Bellatrix Lestrange in "Harry Potter" über "Sweeney Todd" und "Alice, im Wunderland". Helena Bonham Carter spielt immer die exzentrische Frau mit einem Hang zum Makaberen.

  • In den letzten Jahren hat sich Johnny Depp auf einen ganz speziellen Charakter spezialisiert. Ob in "Fluch der Karibik", "Alice, im Wunderland", "Charlie und die Schokoladenfabrik", oder "Phantastische Tierwesen"; Johnny spielt irgendwie immer den Verrückten.

  • Melissa McCarthy hat einen Faible für die "witzige übergewichtige Frau, die am Ende alle mit ihrem Können und ihrem Make Over überrascht." Das sieht man in Filmen wie "Spy", "Tammy", "How To Party With Mom" oder "Identity Thief".

  • "Legend of Tarzan", "Inglorious Bastards", "Django Unchained", "Spectre". Christoph Waltz ist immer der exzentrische Bösewicht.

  • Ihre Rolle in der "Fast & Furious"-Reihe oder auch in "Avatar - Aufbruch nach Pandora" zeigen eine Sache ganz deutlich: Michelle Rodriguez ist immer das Tough Girl.

  • Dwayne "The Rock" Johnson ist immer das nette Muskelpaket, das dich nicht nur leicht vermöbeln kann, sondern auch dein Leben rettet.

  • Vielleicht hat Kristen Stewart ja immer denselben Gesichtsausdruck, weil sie immer ähnliche Rollen spielt: Das komplizierte Mädchen, das Probleme mit ihren Gefühlen hat.

  • Wer hat den witzigen Kiffer gespielt, bevor Seth Rogen um die Ecke kam?

  • Zooey Deschanel ist das quirlige Mädchen von nebenan, das auch ein bisschen verrückt ist.

  • Bruce Willis spielt in seinen Filmen immer den Typen, der unverschuldet in ein Schlamassel geraten ist und sich dann mit viel Action aus der Situation befreien muss.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Anderer Film, identische Rolle. Diese Schauspieler werden irgendwie immer für den ein- und denselben Charakter gecastet:

    Das Erfolg in Hollywood nicht unbedingt etwas mit Vielseitigkeit zu tun hat, beweisen Stars wie Johnny Depp, Kristen Stewart, oder Dwayne “The Rock” Johnson allemal. Warum? Sie spielen wirklich immer die fast identischen Rollen in Filmen und werden für dein einen stereotypischen Part gecastet. Das glaubt Ihr jetzt nicht? Dann schaut Euch oben in der Galerie mal diese zehn Paradebeispiele an!

    >>> 10 Filmrollen, die von Fans so richtig gehasst wurden

    Mittwoch, 03. Oktober 2018