Die ersten Bilder zur 2. Staffel von "13 Reasons Why" verraten, was auf uns zukommen wird

  • Diese Handlungsdetails können wir aus den ersten Szenen-Bildern erfahren:

  • Hier sehen wir Hannahs Mutter, wie sie von Reporten umzingelt wird, nachdem sie das Gericht verlässt. Wir können also davon ausgehen, dass Mrs. Baker alles daran setzt, dass die Wahrheit ans Licht kommt.

  • Auch Jessica sehen wir im Gerichtssaal, wie sie im Zeugenstand zwei Photographien mit den Wörtern "A Drunk" und "Slut" in die Höhe hält.

  • Offensichtlich wurde Tonys Autoscheibe demoliert. Deshalb bricht er auch in Tränen aus und wird von Caleb getröstet (er ist neu dabei).

  • Hier sehen wir, wie der Schulleiter Mr. Porter Bryce brutal an eine Wand presst. Vermutlich hat er herausgefunden, dass Bryce mehrere Mädchen sexuell belästigt hat.

  • Keiner kann so intensiv gucken wie Dylan Minnette, aka Clay. Die Frage ist nur: Zu wem schaut er? Ist es Hannah und wenn ja, ist es ein Flashback oder halluziniert er?

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Nach dem ersten Trailer, gibt's jetzt auch endlich die ersten Szenen-Bilder zur zweiten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht":

    Anfang der Woche war es endlich soweit und Netflix hat den ersten Trailer zur zweiten Staffel von ‘’Tote Mädchen lügen nicht’’ releast. Die genauen Details zur Handlung wurden uns zwar noch nicht verraten, dafür aber schon einmal das Geheimnis gelüftet, welches Medium die Kassetten aus Staffel 1 ablösen werden: Polaroids!

    >>> Schaut Euch hier den ersten Trailer zu ''Tote Mädchen lügen nicht 2'' an

    Zum Glück müssen wir nur noch bis zum 18. Mai 2018 warten, bis wir die neuen Folgen bingen können. Deshalb hat uns Netflix jetzt auch einen weiteren kleinen Vorgeschmack in Form von fünf Szenen-Bidern gegeben, aus denen wir wenigstens schon einmal ansatzweise rausfiltern können, worum es in Season 2 gehen wird. Außerdem gibt’s noch neue Poster, auf denen das Thema ’’Polaroids’’ wieder im Fokus steht:




    Freitag, 04. Mai 2018