Troye Sivan hilft einem Fan sich bei ihrer Mutter zu outen

Schaut Euch hier das herzerwärmende Video an.

Seit sich Troye Sivan 2013 auf YouTube geoutet hat, ist er eine wichtige Stimme für die LGBT-Jugend geworden. Ein Thema, das auch in seiner frischgebackenen Musikkarriere sehr wichtig ist. Troye ist einer der wenigen schwulen Künstler, die keine Angst davon zu haben in seinen Liedern männliche Pronomen zu benutzen und in seinen Musikvideos schwule Beziehungen zu zeigen.

>>> So würden romantische Filme mit LGBT-Charakteren aussehen

Dass der 20-jährige Sänger so offen mit seiner sexuellen Orientierung umgeht, hat viele seiner Fans dazu inspiriert, dasselbe zu tun. Bei einem Konzert hat Troye jetzt einem Fan geholfen, sich bei ihrer Mutter als bisexuell zu outen. Der Sänger bekam einen Zettel gereicht und hat diesen, wie gewünscht, laut vorgelesen:

‘Wenn du das liest, kannst du allen mitteilen, dass Kelly bisexuell ist.’

Nach der Verkündung gab’s noch ein Handschlag und einen Luftkuss.

Und so sah das Ganze aus:




>>> Mehr Out & Proud News gibt's hier

Mittwoch, 09. März 2016