Karlie Kloss stellt endlich klar, ob sie und Taylor Swift noch Freundinnen sind oder nicht

Wieso wurden die beiden BFFs seit 2016 nicht mehr gemeinsam fotografiert?

Irgendwie schien bei Taylor Swift und ihrem Supermodel BFF Karlie Kloss seit Monaten der Wurm drin gewesen zu sein. Seit Jahren wurden die beiden Superstars nicht mehr gemeinsam fotografiert und als Tay in ihrem Musikvideo zu Look What You Made Me Do ein T-Shirt mit den Namen all ihrer Freundinnen trug, war der von Karlie jedoch nirgendwo zu sehen.

Doch nun stellt Karlie in einem Interview mit der New York Times eine Sache klar – sie und Taylor sind nach wie vor gute Freundinnen und sprechen regelmäßig miteinander. Phew und wir dachten schon, dass zwischen den beiden nun böses Blut herrschen würde. Um den Gerüchten ein für alle Male ein Ende zu setzen fügte Karlie noch hinzu: “Glaubt nicht alles, was Ihr lest.”

>>> Camila Cabello verwirrt Paparazzi mit diesen lustigen Posen am Flughafen

Im Dezember gratulierte Karlie Taylor mit einem total süßen Foto zum Geburtstag. Hoffentlich lassen uns die beiden bald wieder an ihren BFF-Abenteuern per Instagram teilhaben.



Sonntag, 18. März 2018