David Hasselhoff taucht in diesem Guardians of the Galaxy Vol. 2 Musikvideo auf und uns fehlen die Worte

Vielleicht handelt es sich bei diesem 70er-Hammer um das beste Musikvideo, das die Welt (und die Galaxie) je gesehen hat.

Wir hätten nicht in unseren kühnsten Träumen geahnt, dass uns ein Musikvideo mit David Hasselhoff jemals so begeistern könnte. Doch nun ist es geschehen und alle tanzen auf den Tischen.

>>> Wie traurig ist das denn – Chris Pratt und Anna Faris lassen sich scheiden

Heute kommt Guardians of the Galaxy Vol. 2 als digitale Version in unsere Wohnzimmer und um dieses Ereignis anzukündigen, hat Regisseur, James Gunn, uns allen einen riesengroßen Gefallen getan und ein Musikvideo an den Start gebracht, dass einfach nur genial ist.

>>> Blast from the past – Charli XCX und Halsey covern 'Wannabe' von den Spice Girls

In diesem fantastischen, kitschigen und trippy Clip sind Zoe Saldana, Sean Gunn, Pom Klementieff, Dave Bautista, Michael Rooker und Karen Gillan dabei zu sehen, wie sie im 70er Jahre-Look zu einem funky Track abgehen. Und gerade als wir dachten, dass es nicht mehr besser werden könnte, taucht auch noch David Hasselhoff auf. Seht selbst.



Dienstag, 08. August 2017