Lorde verrät, dass sie einen geheimen Instagram-Account hat

Und ihr erratet nie, welches Thema Lorde in ihrem mysteriösem Account behandelt.

Ok, das Bild über diesem Artikel hat Euch vielleicht schon verraten, für was Lorde eine geheime Leidenschaft hegt: Zwiebelringe. Ihre liebe zur knusprigen Fettigkeit geht gar so weit, dass sie einen geheimen Instagram-Account namens OnionRingsWorldwide betrieben hat. Kein Witz.

>>> Emma Watson verrät ihren ultimativen Beauty-Tipp – Busenöl

In der Tonight Show von Jimmy Fallon verriet sie, dass sie das Genie hinter dem Account ist, der eines der wichtigsten Themen der Welt behandelt – Zwiebelringe in ihrer vollen Vielfalt. Als Jimmy die Neuseeländische Sängerin fragte, ob die Gerüchte wahr seien, ließ sie die Katze endlich aus dem Sack und gestand:

“Hier ist das Ding. Ich war naiv und habe nicht realisiert, dass es ein Ding sein könnte…Oh Gott, ich bin es, ich bin es.”

Leider hat Lorde den Account inzwischen gelöscht, weil sie nicht will, dass die Aktion ein falsches Licht auf sie wirft:

“Ich habe das Gefühl, dass man es als eine Aktion ansehen könnte, die einen Popstar nahbarer machen soll. Das wollte ich aber gar nicht. Es war einfach eine lustige Aktion mit meinen Freunden auf Tour… es war ca. fünf Sekunden lang lustig.”

>>> So reagieren wütende Fans, wenn Justin Bieber sich weigert seinen größten Hit zu spielen

Ein paar Insider-Tipps hat sie aber dennoch für uns auf Lager, wie zum Beispiel, dass eine Teigkruste besser ist als eine Panade und dass ein Zwiebelring am besten schmeckt, wenn er vor dem Frittieren in Essig eingelegt wird. Na toll, Lorde, jetzt haben wir richtig Hunger bekommen. Die ganze Diskussion um Lordes Zwiebelring-Geheimnis gibt’s hier auf die Augen.



Samstag, 17. Juni 2017